Suche nach Inhalten, Fotos und Drinks!

Havana Club Cane Sugar & Lime bringt Havana Feeling zum BBQ

Endlich wieder mal gutes Wetter. Da muss natürlich direkt der Grill entfacht werden. Also ab in den Garten, ein paar Freunde eingeladen und mittags den ersten Longdrink in den Kopf gestellt. Passend zum guten Wetter holt man sich da am liebsten die kubanische Lebensart ins sonst so regnerische Deutschland. Wir haben die neuen Ready-to-Drinks von Havana Club mit dem dafür absolut passenden Grill für euch getestet.

Kleine Havana Party mit Havana Club

Angesichts der Tatsache, dass Deutschlands führender Getränkeblog schon seit zwei Jahren existiert, musste ein bisschen gefeiert werden. In erster Linie lag es aber am ausnahmsweise guten Wetter. Was liegt da näher als am Wochenende den Grill anzuschmeißen und sich mit Freunden zu treffen. Immer nur Bier ist auch öde und die Jungs von uniquedrinks haben ab und zu ein paar Getränke auf Lager – heute unter anderem auch mit dem neuen Havana Club Cane Sugar & Lime.

havana-club5

– Havana Club Cane Sugar & Lime –

Havana Club & Cola ist einer der absoluten Klassiker ins Bars und Clubs weltweit. Auch bekannt als Cuba Libre mit Limette erfreut dieser Mix praktisch jeden Genießer mit seinem leckeren Geschmack. Havana Club bietet dieses Getränk als Ready-to-Drink an und erspart dem ein oder anderen damit das Kopfzerbrechen über das richtige Mischverhältnis. Wir machen uns darum zwar weniger Sorgen, handlicher sind die Dosen aber allemal. Es ist nicht immer ideal direkt eine ganze Flasche Havana Club mitsamt einem Sixer Cola kaufen zu müssen. Da kommen die 330ml Dosen sehr gelegen.

Jetzt in grün: Havana Club Cane Sugar & Lime

Neben den altbekannten roten Dosen mit Havana Club & Cola hat Havana Club für diesen Sommer den grünen Bruder hierzu herausgebracht. Havana Club Cane Sugar & Lime heißt die limitierte Version des Ready-to-Drinks. Rohrzucker und Limette, da war doch was. Stimmt: Das kommt doch normalerweise in einen Caipirinha. Nur sind die immer so eine Sauerei zu Mixen. Crushed Ice auf dem Boden, klebrige Finger von den Limetten und brauner Zucker auf dem Tisch sind die untrüglichen Merkmale eines ambitionierten Caipirinha Mixers.

havana-club1

– Havana Club Cane Sugar & Lime –

Mit dem Ready-to-Drink Havana Club Cane Sugar & Lime könnt ihr euch diese Strapaze ersparen und Caipirinha Flavour direkt aus der Dose haben. Unsere Empfehlung: Nicht direkt aus der Dose trinken, sondern in ein schönes Glas mit Eis und Strohhalm geben, dann schmeckt es auch gleich viel mehr nach Caipi.

Sowohl die rote wie auch die grünen Dosen taugen uns sehr gut. Havana Club bringt damit ein bisschen Abwechslung in den Ready-to-Drink Markt und hat uns mit Havana Club Cane Sugar & Lime den Nachmittag versüßt.

Genialer Grill zum Grillen

Weil Alkohol den Appetit ankurbelt, darf das Grillen logischerweise nicht zu kurz kommen. Passend zu den neuen Dosen Havana Club Cane Sugar & Lime gibt es auch den BarrelQ in der neuen Optik. Der sieht auf den ersten Blick aus wie ein Ölfass und könnte es theoretisch auch sein. Allerdings verbirgt sich darin ein „Korb“ für die heißen Kohlen und darüber der obligatorische Grillrost. Nimmt man den Deckel nicht herunter kann man den BarrelQ auch wunderbar als Tisch mit ausgefallener Optik nutzen. Wir zweifelten anfangs etwas an der Funktionalität des Grills (das Produktdesign ist doch etwas ungewohnt), ließen uns beim Selbsttest aber überzeugen. Obwohl von unten keine Frischluftzufuhr existiert, zieht die Kohle sehr gut. Selbst die teilweise schwer entflammbaren Holzkohle-Briketts waren binnen kürzesten Zeit Feuer und Flamme.

havana-club4

– BBQ mit Havana Club –

Kommentar abgeben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.