Suche nach Inhalten, Fotos und Drinks!

Mari – Join the Lama Weincocktail statt Turbo-Mate | Drink mit Lama

Unsere besonders hippen Leser wissen es schon lange: Statt Vodka-Bull säuft der Feierwütige von heute Turbo-Mate, also Club-Mate mit Vodka gemischt. Das bummst ordentlich und man bleibt trotzdem fit. Eine ideale Kombination also. Im Zuge dessen gibt es nun den Mari Weincocktail, der den Mate-Tee mit Riesling kombiniert und auch diejenigen anspricht, die zufällig nicht bis in den Morgen hinein tanzen wollen.

MAte und RIesling = Mari Weincocktail

Eine Kombination mit Wein passt natürlich viel eher in einen gediegenen Abend, bei dem nicht alle knülle nach Hause gehen, sondern nur ein, zwei Flaschen kippen wollen. Der Mate hält weiterhin fit, das bisschen Riesling führt garantiert erst nach mehreren Flaschen zu bedeutenden Ausfallerscheinungen.

Die ansprechenden Flaschen mit dem witzigen aber zu gleich eleganten Design gibt es bereits seit 2013 zu kaufen und werden, wie kann es anders sein, von einem Startup produziert. Da sagt nochmal einer es mangele in Deutschland an der Bereitschaft ein Unternehmen zu gründen. Zumindest wenn es um den Mari Weincocktail geht.

Drei Jungs aus Kaiserslautern hatten die Idee, einen Riesling mit Mate zu kombinieren und mit Holunder abzurunden. Mittlerweile gibt es zusätzlich die Geschmacksrichtung Ingwer, um auch noch den versnobtesten Hipster zufriedenzustellen.

mari-lama2

-die Ur-Version mit Holunder-

Die mit dem Lama

Das Lama gefällt uns sehr gut und sichert der Flasche einen ungeheuren Wiedererkennungswert. Außerdem sind die Lamas irgendwie cooler als Pinguine.

Um es direkt vorweg zu nehmen: Uns schmeckt Mari sehr. Zwar sind wir nicht die Standardkunden die es mit Mate und Riesling anzusprechen gilt. So sind wir bisher den Weißweinschorlen immer recht fern geblieben, jedoch versucht sich Mari darin, aus Biertrinkern Leute zu machen,die sich vielleicht doch mal an einem Riesling versuchen. Zumindest im Sommer. Und mit Sonne. Und solange keiner zuschaut. Ähnlicher Ansatz also wie auch die Huubert Weinschorle.

Der sonst recht herbe Mate-Tee kommt hier nur sehr unterschwellig zur Geltung. Im Vordergrund steht der Riesling in Kombination mit wahlweise Ingwer oder Holunder. Beide Sorten harmonieren hierbei schlüssig mit Wein und Mate. Da gibt es nichts auszusetzen.

mari-lama4

-der Bruder mit Ingwer-

Mari, Join the Lama: Daumen hoch

Ungewöhnliche Ideen gehen manchmal in die Hose. Aber manchmal treffen sie auch genau ins Schwarze. Das ist beim Mari Weincocktail der Fall: Duften Riesling mit Mate kombiniert und eine coole Alternative zu den Schorlen am Markt geschaffen. Außerdem hat man jetzt ein Getränk, das nun stilecht am Vorabend des exzessiven Turbo-Mate-Konsums geschlürft werden kann, ohne der Hipsterkneipe verwiesen zu werden. Mehr Infos und Mari kaufen könnt ihr hier.

Kommentar abgeben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.