Suche nach Inhalten, Fotos und Drinks!

Skadi Frozen Cocktails • Erfrischende Drinks zum Schlotzen!

Es war einmal vor langer, langer Zeit (13 Jahre, um genau zu sein), an einem warmen Sommernachmittag in einer Berliner Eisdiele, als Luca die Idee seines Lebens kam. Im Rausch mehrerer Kugeln Prosecco-Eis begann der junge Berliner Student über Gott und die Welt zu philosophieren, und hatte letztendlich die eine Idee, die möglicherweise sein Leben verändern würde. Wenn Prosecco-Eis einen Zustand des leichten Beschwipstseins auslöst, wieso gibt es dann noch keine Cocktails als Eis? Irgendwie, irgendwo muss es doch möglich sein Alkohol zu gefrieren… Wir schauen uns mal das hippe Unternehmen aus Berlin an und schlotzen [für alle nicht-Schwaben: „etwas lutschen; an etwas lecken; nur mit Hilfe der Zunge bearbeiten“ – Wikipedia] an dem Cocktaileis.

Skadi Frozen Cocktails – frostig-fröhliche Verbindung von Cocktails und Wassereis

Nun ist es das Jahr 2018, Frozen Cocktails sind der Alkohol-Trend des Sommers, mitunter das Berliner Startup Skadi Frozen Cocktails, hinter dem niemand Anderes als ein etwas erwachsen gewordener Luca und jetzt auch die drei Berliner Karl, Yassin und Robert stehen,die sich Luca und seiner Idee im Laufe der Zeit anschlossen. Was als Experiment in einer WG-Küche beginnt, entwickelt sich zu einem der Vorreiter des Frozen Cocktail-Trends in Deutschland. Die vier Skadi-Gründer haben es wirklich geschafft, Cocktails in Form von Wassereis zu kreieren.

Aber was macht Skadi Frozen Cocktails zu etwas Besonderem?

Skadi Frozen Cocktails kombinieren das Beste zweier Welten: Eis und Cocktails. Außerdem ist nur das drin, was auch draufsteht: pure Früchte, und hochwertiger Alkohol, ganz ohne Geschmacksstoffe. Und natürlich vegan. Die Skadis werden flüssig geliefert, und müssen dann für 12 Stunden im Tiefkühlfach bei minus 18 Grad gelagert werden. Danach kann man sich ordentlich einen reinschlecken. Die Frozen Cocktails haben nämlich alle circa 10 % Alkohol und sind als verschiedenste klassische Cocktails zu genießen: Gin Tonic, Frosé, Whiskey Sour, Sex on the Beach und Moscow Mule. Und schmecken tun sie auch noch!

Das wirklich Entspannte an Skadi Frozen Cocktails ist, das man sie überall mitnehmen und genießen kann. Ob auf Festivals, Konzerten oder einfach im Park, man spart sich langes Anstehen und das Ausschütten der Getränke während des Tanzens. Ist also schon ziemlich praktisch, obwohl man bei ausgiebigem Konsum Einiges an Plastikmüll schafft. Ist also vielleicht nichts für die Ökos unter Euch, oder eben bedacht genießen.
Kindheit, in der man sich im Sommer beim Kiosk um die Ecke täglich mindestens einmal ein Wassereis holte. Bloß eben jetzt für Erwachsene. Beim Genuss holt einen doch fast die Nostalgie etwas ein, (liegt vielleicht auch etwas daran, dass man nach 2 Frozen Cocktails schon leicht einen sitzen hat).

Aber nun genug geschwafelt, probiert doch einfach mal selbst!

Wir vergeben 1×4 Skadi Frozen Cocktails: liked einfach den Facebook Post, wenn ihr gerne Saadi schlotzen würdet! Teilnahme ab 18 Jahren.

Und wenn sie nicht geschmolzen sind, dann schlecken sie noch heute… oder wie ging das nochmal?

Kommentar abgeben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.