Suche nach Inhalten, Fotos und Drinks!

BALIS Drinks | Limonade mit Basilikum, Ingwer und Limette aus München

Neben ungewöhnlichen Beeren und Früchten sind derzeit Kräuter extrem in. BALIS Drinks versucht sich mit Basilikum. Aber nicht als Pesto, sondern in Flaschenform. Da wäre jetzt auch niemand drauf gekommen, ausser ein Blog der Getränkeszene. 😉 Wir testen für euch das BALIS Getränk aus München, der Ingwer Basilikum Drink.

BALIS Getränk: Grünes Gift?

Nein, wir wollen keine Werbung für einen Hamburger Rapper machen, sondern möglichst haargenau die Farbe von BALIS beschreiben. Die fällt Gott sei dank nicht ganz so schreiend aus wie manch Limonaden-Konkurrent (dessen Flaschen sogar im Dunkeln leuchten), sondern weckt eher Interesse. Man könnte sogar sagen, dass die Limo sehr gesund wirkt, erinnert sie doch an grüne Smoothies, die zur Zeit ebenfalls in aller Munde sind.

balis-drinks3

– BALIS Getränk auf den Punkt gebracht (Credits: BALIS GmbH) –

Natürlich und natürlich aus München

Irgendwas muss den Bewohnern Münchens ins Trinkwasser gemischt werden. Das kann doch kein Zufall sein, dass hier so viele Getränke StartUps entstehen. Vielleicht liegt es aber auch am absolut ekelhaft kalkverseuchten Wasser in München, dass viele Leute aus Verzweiflung lieber ihre eigenen Getränke produzieren, bevor sie zum Hahnenwasser greifen. Möglicherweise außerdem eine Erklärung für den hohen Bierkonsum.

Zurück zum BALIS Getränk: vor anderthalb Jahren begann die Idee von Jasmin Redweik, ihrem Bruder Robert Redweik und Kristijan Krolo zu reifen und seit ganzen 7 Monaten ist die Basilikum-Ingwer-Limo auf dem Markt. Grundidee war es, den genialen Geschmack eines Gin Basil Mule greifbar und alkoholfrei in Flaschen herzustellen.

balis-drinks2

– Natürliches Habitat des BALIS-Drinks (Credits: BALIS GmbH) –

BALIS auch mit Alkohol ein Genuss

Neben den Zutaten, die gut zu den derzeit angesagten Geschmäckern zählen, haben die Gründer sich wirklich etwas bei ihrem Drink gedacht. Uns ist ebenfalls im Laufe unserer Verkostungen aufgefallen, dass ein mögliches Mischen mit Alkoholika ein Getränk attraktiver macht. Nicht weil dann das gemischte Getränk das andere Geschlecht attraktiver erscheinen lässt, sondern weil so mehrere Variationen möglich sind. BALIS eignet sich besonders gut mit Prosecco als Aperitiv oder in Verbindung mit Gin oder Vodka als Mule zum Anstoßen.

Das BALIS Getränk schmeckt uns minimal zu süß, doch darüber lässt sich bestimmt streiten. Wir sind nun mal weniger die Typen für´s Süße, sondern uns freut es immer, wenn es doch mal herber zugeht. Insgesamt ist die Limonade sehr ausgewogen, der Basilikum könnte noch eine Nuance stärker hervortreten.

Ansonsten taugt uns die Limo jedenfalls. Eine runde Mischung in Form einer Limonade, die man gut zum Mixen oder auch pur genießen kann. Auch wenn sie uns einen Tick zu süß ist, wird sie dennoch viele Fans finden. Es muss also doch etwas dran sein am Getränke-Esprit aus Minga. Mehr zu BALIS Drinks findet ihr hier.

BALIS Getränk nun auch in Österreich (Edit: 04/2017)

Damit bei den Ösis zwischen Kaiserschmarren und Almdudler auch sommerliches Feeling aufkommt, ist nun die BALIS Basilikum Ingwer Limonade ab sofort auch in Österreich verfügbar! Etwa ein Jahr nach dem Launch auf dem deutschen Markt geht dieses innovative Getränk nun auch über die Grenzen. Vertreiben wird dies dort der österreichische Traditionsgetränkehändler Kolarik & Leeb.

1 comment

Kommentar abgeben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.