Suche nach Inhalten, Fotos und Drinks!

Goldkehlchen Cassis | Limitiertes Zwitschern mit fruchtigem Cider

Gezwitschert wird jetzt nicht nur mehr auf Twitter oder in mehr oder minder komfortablen, jedoch standfesten Bereichen einer Wohnung oder eines Clubs. Denn mit dem neuen limitierten Goldkehlchen Cassis kann man die zum Missverständnis berufene Bespaßung für Erwachsene vor allem Outdoor wie beispielsweise in Parkanlagen, Seen oder ganz klassisch als Zwitschern on the Beach genießen. Dass dir nicht ganz egal ist, was du zwitscherst, zeigt dein Interesse an unserem Blog, der ja auch querschnittlich unter anderem zu Themen wie Glühficken informiert. Dazu aber an anderer Stelle mehr. Jetzt geht’s um den Goldkehlchen Premium Cider Cassis.

Goldkehlchen Cider: Am Anfang waren Adam und Eva

Ob die Weltpopulation ihren Ursprung in Österreich hat und/oder von Adam und Eva abstammt, sei mal dahingestellt. Wie es der Apfel aber so wollte, zwitscherte es 2013 bei Adam und Eva das erste Mal in Wien und der erste Cider war geboren.
Sie setzen auf das im Trend stehende Plus an ökologischer Nachhaltigkeit. So bringen Adam und Eva innerhalb von vier Jahren in Handarbeit gepflückte Äpfel zum Ausquetschen, Gären und Abfüllen und sind mittlerweile zurecht stolze Eigentümer der meistprämierten Cider Winzerei Österreichs. Letzteres liegt nicht nur an dem edlen Flaschendesign, welches all unsere optischen Ansprüche frei nach dem Motto „schöner zwitschern“ erfüllt.

Goldkehlchen Packshot Mood Klein– Der Cider des Jahres 2017: Goldkehlchen Cassis (Credits: Goldkehlchen) –

Alle drei Sorten Birne, Apfel und Cassis beinhalten Äpfel aus der Steiermark und kommen dann am Kögerlhof (ohne Google Maps bemühen zu müssen, sicherlich auch in der selben Zeitzone) in Flaschen. Dass je Flasche drei bis vier fruchtige Äpfel verwendet werden und auf sämtliche Konzentrate, Aromen oder ergänzenden Industriezucker verzichtet wird, ist hervorzuheben und merkt man der Spritzigkeit definitiv an. Zudem stammt das leckere Obst in Katzensprung-Reichweite aus dem direkten Umland – ohne Flugverkehr rund um die Welt. Ökologisch wertvolles Wegkippen also.
Klar auch vegan und tatsächlich glutenfrei. Dafür nicht jugendfei. Nicht nur wegen des Alkoholgehalts von 4,5%.

Des isch’n Birne, des isch’n Apfel…

…und wenn du des zusammen tusch isch des ne Apfelsirne (0:17 im Video). Was Goldkehlchen mit Rap zu tun hat? So einiges. Denn die beiden Gründer haben sich Antoines Lektion einer „Apfelsirne“ definitiv zu Herzen genommen und haben eine MischMasch Variante bereits seit Jahren im Portfolio. Der Einfluss des uns nicht näher bekannten Künstlers aus dem Raum Stuttgart ist wohl weitreichender als bisher angenommen.

Goldkehlchen Cassis: Put your hands up!

Perfekt zu den ersten warmen Tagen des Jahres ist nun die spannende Goldkehlchen Premium Cider Cassis Variante auf den Markt gekommen. Birne und Apfel ist auch mehr oder weniger klassisch auf dem Cider Markt, weshalb wir persönlich bei dieser Variante durchaus das Potenzial zu einem trendigen Sommergetränk 2017 sehen. Cider waren im vergangen Jahr auch schon in aller Munde (z.B. der Lazy Fox Cider) – da wir aber wohl lieber zwitschern als in aller Munde zu sein, gibt es dieses Jahr wieder den Versuch, einen Cider zum Standard in der Heimbar (oder eben Outdoor) zu bringen.

goldkehlchen-cassis– Goldkehlchen Cassis (Credits: Goldkehlchen) –

Grund für das Potenzial zu einem gelungenen Sommergetränk 2017 der Cider Cassis Variante sind nicht abgevesperte Stempel a là „ich bin auch vegan“, sondern die ultra erfrischende und unnachahmliche Schwarze Johannisbeere oder Schwarze Ribisel, welche dem Cider beigefügt ist. Der Geschmack überwiegt auf ganzer Länge dem Apfel, zieht nur im Nachgang etwas den Kürzeren. Grundsätzlich sehr sommerlich fruchtig, minimal herb und somit vor allem nicht zu süß. Auch wenn sehr süße Perlen sonst gut ankommen mögen, bei uns nicht. 😉

Goldkehlchen Premium Cider kaufen

Goldkehlchen Premium Cider gibt es in der 0,33L-Glasflasche mit leichten 4,5% Vol. In einem Karton nisten 24 Goldkehlchen.

Spaßverweigerer melden sich bezüglich Sexismus-Anfragen bitte direkt an True Fruits. Dort herrscht anscheinend Erfahrung im Umgang mit ebendiesen, alle weiteren Anfragen bezüglich Goldkehlchen Cassis oder auch Goldkehlchen Apfel und Birne dürfen an adam@goldkehlchen.at gerichtet werden. Alles weitere zum leckeren Sommergetränk findet ihr auch www.goldkehlchen.at.

1 comment

Kommentar abgeben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert*